Bürgerschützenverein Suderwick 1919 e.V.
    In Treue fest und Einigkeit

Unser Verein

... wurde als Bürgerschützenverein im Jahr 1919 in Suderwick gegründet. Die Begeisterung war groß über den Grundgedanken eine Schützengilde aufzubauen. 

Der Gedanke der Kameradschaft findet sich in den Vereinsflaggen wieder:                            

 "In Treue fest und Einigkeit"

An jedem 3. Wochenende im Juni feiern wir das Schützenfest in Suderwick. Im Winter gibt es am zweiten Samstag im Januar ein Preisschießen in der Gaststätte "Zum Pitt". 

Jungschützenabteilung mit eigenem Königsschießen


Im Hinblick auf die Zukunft und den Nachwuchs, der heranwächst, blicken wir mit Freude und Stolz auf unsere Jungschützen. Wir waren 2002 der erste Verein im Bocholter Raum, der eine eigene Jungschützenabteilung mit eigenem Zug aufgebaut hat. Erster Jungschützenkönig von Suderwick ist Tobias Himmelberg. Das Königsschießen der Jungschützen findet immer am Samstag der Festtage statt.

Seit etwa 2012 organisieren die 16-21 Jährigen den Auftakt zu unserem Schützenfestes mit einer Motto Zeltparty. Die Zeltfete hat sich im Laufe der Jahre etabliert. Inzwischen werden mit einem Bustransfer Jugendliche und jung Gebliebene aus Bocholt und Umgebung zu uns nach Suderwick geholt.

Außerdem unterstützen die Jungschützen den reibungslosen Ablauf des Schützenfestes auch organisatorisch.





Vorstand

Unser Vorstand besteht aus dem geschäftsführenden Vorstand und dem erweiterten Vorstand.

Zum Geschäftsführenden Vorstand gehören...

Präsident, Sascha Büß

Geschäftsführer, Falk Lappe

Schriftführer, Jens Siemkes

Zeugwart, Dominique Büß

Schießwart, Willi te Woerd

 

Der erweiterte Vorstand besteht aus:

Jörg "Rossi" Groß-Weege

Rudolf Deckers

Andreas Erkens

Marc Schulten

Alexander Mertens

Sebastian Mertens

Stefan Gehrke

René Harmeling

Sebastian Hoven

Eduard Boesveld

Torsten Elting




Ehrenvorstand

Dem Ehrenvorstand gehören langjährige Vereinsmitglieder an:

Ehrenoberst, Wilfried Ostermann 

Ehrenhauptmann, Ludger Dahlhaus

Ehrenhauptmann, Hans Schwers

Heinz Teronde

Heinrich Vriesen

Helmut Schlütter

Wilfried Schüürmann

Dieter Vriesen (+11.07.2020)


Offiziere

Unsere Offiziere sind...

Oberst, Willi Kastein

Major, Theo Schlütter

Hauptmann, Frank Bovenkerk

Hauptmann, Uwe Himmelberg

Adjudant, Dietmar Harmeling

Fahnenoffizier, Franz van Dielen

Fahnenoffizier, Rudolph Deckers

Jugendvorstand

Den Vorstand der Jundschützen bilden...

René Boesveld

Thomas Krasenbrink

Matthias Baumann

Nils Heymann









Der Vogel

Der Vogel um den sich alles dreht, ist ein Holzadler. Schön geschmückt mit bunten Bändern wird er beim Ausholen des noch amtierenden Königs vom Jungschützenkönig am Montagmorgen zur Festwiese getragen. Beide Flügelseiten, Schwanz und Kopf sind besondere Trophäen. 

Schützen, die sich die Teile sichern, werden daher besonders gewürdigt. 


Freundschaften

Wir freuen uns über die freundschaftliche Verbundenheit mit dem Spielmannszug Suderwick 1953 e.V. und den Fahnenschwenkern Suderwick, die in jedem Jahr  des ebenso bereichern wie die Sporker Musikanten unser Schützenfest bereichern. Alle genannten Vereine runden seit Jahrzehnten unser Schützenfest als i-Tüpfelchen mit ihrer Musik und Darbietung ab.




Eendracht Maakt Macht (E.M.M. ) Dinxperlo, NL

Als Schützenverein, der direkt an der deutsch- niederländische Grenze liegt, pflegen wir zum Schützenverein EMM Dinxperlo seit Jahren guten und intensiven Kontakt. Wir besuchen gegenseitig unsere Feste mit den Königspaaren samt Thron.

http://emmdinxperlo.nl/

Schützenverein St. Ludgerus Spork e.V.

Unser Jubiläum 1969 war der vorerst letzte  gegenseitige Besuch mit unserem Nachbarverein auf Grund von ... man weiß es gar nicht mehrgenau. Erst nach dem Jubiläum 1994 wurde erfreulicherweise wieder ein freundschaftliches Verhältnis gepflegt. Heute erfreuen wir uns, gegenseitig die Festbälle bereichern zu können.

https://www.schuetzenverein-spork.de/



Koninklijke Schuttereij Sint Joris Kaulille

Wir sind offizieller Partnerverein des Schützenvereins von Belgisch Bocholt. Seit dem 50-jährigen Bestehen der Städtetpartnerschaft zwischen unserem Bocholt und Belgisch Bocholt im Jahr 2002, pflegen wir einen engen und freundschaftlichen Kontakt mit gegenseitigen Besuchen. Im Jahr 2004 feierten unsere Freunde aus Kaulille ihr 450-jährigen Vereinsjubiläums, zu dem wir eingeladen waren. Wir sind der Einladung gerne nachgekommen, haben belgisches Brauchtum und viele neue Freunde kennengelernt. 

Wir haben gemeinsam Schützenfeste gefeiert und durften beim Jubiläumsschützenfest 2019 Besuch aus Kaulille / Belgisch Bocholt begrüßen.

https://www.schutterijsintjoris.be/


Eine Strohpuppe als Zeichen von Tradition und Brauchtum aus Suderwick für Belgisch Bocholt.



Kleiderordnung

Die Kleiderordnung wurde 2009 eingeführt. 

Schwarzes Sakko, weiße Hose und der deutsche Schützenhut steht den Suderwicker Schützen gut. 




Zu guter Letzt möchten wir uns auch beim Heimatverein Suderwick für die tolle Unterstützung bedanken.